Presse

Lions Club Augsburg-Raetia spendet Laptops an SkF

24. September 2021

Hilfe, die weiterhilft

Geschrieben von
Geschäftsstelle

Der Lions Club Augsburg-Raetia übergab gestern drei Laptops an Einrichtungen des SkF Augsburg. Damit verfügen in Zukunft jede Gruppe im heilpädagogisch-therapeutischen Mädchenwohnheim MOSAIK und der Hort in der Kindertagesstätte Sonnenschein in Hochzoll über leistungsfähige und flexible Computer. Karin Lang, die Leiterin des MOSAIK sieht darin eine wichtige Verbesserung für die jungen Frauen: „Vielen unserer Mädchen und jungen Frauen bzw. deren Familien fehlen die finanziellen Mittel, um sich eine entsprechende technische Ausstattung leisten zu können. Damit können sie den Anforderungen von Schule und Ausbildung kaum gerecht werden. Mit den jetzt gespendeten Laptops können sie in Zukunft ungestört recherchieren und zum Beispiel Referate vorbereiten. Das ist eine große Hilfe!“ Auch die Kinder im Hort der KiTa Sonnenschein sind froh über das neue Arbeitsgerät. Claudia Haßmann, die Verantwortliche für die Kindertagesstätten im SkF: „Das Kinderhaus freut sich über die Erweiterung der mobilen Möglichkeiten der Internetnutzung. Der Bedarf, schon in der Grundschule im Netz zu recherchieren, wird für die Jungen und Mädchen des Hortes immer größer. Durch die Spende wurde ein Startschuss gegeben, besonders für Kinder deren Eltern über keinen PC verfügen, während der Hausaufgabenzeit auf moderne Medien zurückgreifen zu können. Deshalb sind wir froh, dass uns der Lions Club so großzügig unterstützt.“ Für Gabriele Wißner, die die Spende für den Lions Club überreichte, ist es von zentraler Bedeutung, dass die Unterstützung auch langfristig wirken kann: „Wir wollen mit unserer Spende einen Teil dazu beitragen, dass alle Kinder und Jugendlichen Chancen auf eine gute Zukunft haben. Dazu sind Materialien für eine gute Bildung wesentlich!“

Verantwortlich: Martina Kobriger