Erzieherin / Heilerziehungspflegerin in Teilzeit mit 16 oder 19,5 Wochenstunden

Wir suchen für unsere heilpädagogisch-therapeutischen Mädchenwohngruppen Mosaik ab sofort eine Erzieherin / Heilerziehungspflegerin in Teilzeit mit 16 Wochenstunden sowie ab 01.09.2022 eine Erzieherin / Heilerziehungspflegerin in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden.

Die Heilpädagogisch-therapeutischen Mädchenwohngruppen Mosaik in Augsburg-Stadtmitte sind eine stationäre Jugendhilfeeinrichtung mit zwei Wohngruppen für Mädchen ab 12 Jahren mit psychosozialen Entwicklungsstörungen, Anpassungsschwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten oder Erziehungsschwierigkeiten mit Erfahrungen von Vernachlässigung, Gewalt oder Missbrauch, die besonderer erzieherischer und therapeutischer Unterstützung, Förderung und Eingliederungshilfen bedürfen und nicht in ihrem bisherigen Umfeld bleiben können. Die Betreuung erfolgt ganzheitlich nach systemisch-lösungsorientiertem und traumapädagogischem Ansatz.

 

Wir suchen für die Hausaufgabenbetreuung

 

ab sofort eine

  • Erzieherin / Heilerziehungspflegerin

in Teilzeit mit 16 Wochenstunden

 

sowie

 

ab 01.09.2022 eine

  • Erzieherin / Heilerziehungspflegerin

in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden

 

Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem kleinen Team mit einer freundlichen und kollegialen Arbeitsatmosphäre.

Die Arbeit wird leistungsgerecht vergütet nach S 8b AVR-Caritas, zusätzlichem Leistungs- und Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen. Die Arbeitszeiten fallen in der Regel nachmittags während der Schulzeit an. Vielfältige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung unterstützen Sie in Ihrer fachlichen Weiterentwicklung.

 

Ihre Aufgaben in der Hausaufgaben- und Mittagsbetreuung umfassen im Wesentlichen:

  • selbstständige Koordination aller notwendigen schulischen Belange der Jugendlichen
  • Betreuung und Unterstützung der Jugendlichen bei den Hausaufgaben
  • Kooperation mit Lehrern und Schulen
  • Kooperation mit Berufsberatung und Bildungsträgern berufsvorbereitender Maßnahmen
  • Mittagstischbegleitung
  • pädagogische und erzieherische Fachaufgaben
  • Dokumentation und allgemeine Verwaltungsaufgaben in einer Wohngruppe
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Leitung und Kolleginnen

 

Sie arbeiten gerne mit jungen Menschen und wollen verantwortungsbewusst und zuverlässig Ihre Stärken und Kompetenzen bei uns einbringen. Wenn Sie sich mit den Zielsetzungen des SkF identifizieren können und einer christlichen Kirche angehören, dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Augsburg – Geschäftsstelle
Schaezlerstraße 4
86150 Augsburg

oder per E-Mail in einer pdf-Datei an bewerbung@skf-augsburg.de