Diplom-Sozialpädagog:in oder Sozialarbeiter:in (m/w/d)

Wir suchen für unsere Beratungsstelle für Frauen in besonderen Lebenslagen InBeLa, Fachbereich Straffälligenhilfe für Frauen, ab sofort eine:n staatlich anerkannte:n Diplom-Sozialpädagog:in (FH) oder Sozialarbeiter:in B.A. (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Das Beratungsangebot richtet sich sowohl an Klientinnen, gegen die ein Strafverfahren läuft, als auch an inhaftierte und entlassene Frauen sowie deren Angehörige und Bezugspersonen.

 

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind:

  • die Einzelberatung in unserer Augsburger Beratungsstelle auf der Basis eines ganzheitlichen, frauenspezifischen Hilfeansatzes
  • die Beratung und Betreuung von haftentlassenen Frauen in unserer „Ambulant betreuten Übergangswohngemeinschaft“
  • die regelmäßigen Sprechstunden in der JVA Aichach für weibliche Jugendliche und erwachsene Frauen

 

Sie haben idealerweise Erfahrung in der Beratungsarbeit mit Frauen in schwierigen Lebenslagen, zeigen Akzeptanz für die Lebensrealitäten unserer Klientinnen und sind kreativ und flexibel bei der Entwicklung von neuen Lösungsansätzen.

Wir bieten eine verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit bei leistungsgerechter Vergütung nach AVR-Caritas und bieten neben Fortbildung und Supervision eine betriebliche Altersversorgung.

 

Bewerbung

Sie sind engagiert, kreativ und identifizieren sich mit den Zielen des Vereins und gehören einer christlichen Kirche an, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen per Post an:

Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Augsburg
Geschäftsstelle
Schaezlerstraße 4
86150 Augsburg

oder per E-Mail in einer einzigen pdf-Datei an bewerbung@skf-augsburg.de