Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Augsburg

News   News   News

Großzügige Spende - Mädchen aus den Mädchenwohngruppen MOSAIK erleben Auszeit bei Camping-Ferien im Altmühltal

Raus aus der Stadt und rein in die Natur


Osteraktion Ulrich-Biesinger-Tribüne e.V. - Fanverein tut Gutes

Die Kurve des FC Augsburg


Übergabe Hauptgewinn des SkF-Adventskalenders

Gewinner freut sich über ein E-Bike der Radstation Augsburg


FC Augsburg KidsClub-Mitglieder malen für den sozialen Zweck

SkF Malwettbewerb in Kooperation mit dem Kids-Club des FCA gestartet


20 Jahre Schwangerenberatung des SkF Augsburg - Unser Film

Mehr über unsere Arbeit mit Frauen und jungen Familien in eindrucksvollen Bildern


News   News   News

Übergabe Hauptgewinn des SkF-Adventskalenders

Pünktlich zum Start in die „Radlsaison“ ist es soweit. Walter Stärz (links im Bild) bekommt seinen Hauptpreis aus der SkF-Adventskalender-Aktion 2020 überreicht. Der strahlende Hauptpreisgewinner erhält ein E-Bike der Radstation Augsburg mit freundlicher Unterstützung der Stadtsparkasse Augsburg.

Bereits zum dritten Mal in Folge sponsert das E-Bike-Fachgeschäft im Augsburger Bohus-Center, ansässig unlängst des Hauptbahnhofs, den Hauptpreis des SkF Adventskalenders. Herr Lis, Geschäftsführer der Augsburger Radstation (rechts im Bild) setzt sich gerne und großzügig für die Arbeit des SkF ein: "Es ist eine schöne Sache, auf diesem Weg, in Not geratene Menschen aus der Region zu unterstützen."

Seit acht Jahren wird der soziale Adventskalender des SkF jeweils im November mit einer Auflage von 4000 Exemplaren verkauft. Jeder Kalender trägt dabei eine eigene Losnummer. Die unter notarieller Aufsicht Ende letzten Jahres gezogenen rund 450 Gewinner *innen, durften sich über Preise im Gesamtwert von über 11.500 Euro freuen. Unternehmen aus Augsburg und Umgebung fördern mit Preisen diese Aktion. Mit dem Kauf des SkF Adventskalenders leisten viele Menschen in ganz Schwaben Ihren Beitrag für die Projekte des Sozialdienstes katholischer Frauen in Augsburg.