Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Augsburg

News   News   News

Adventsbazar am 17.11.2019 (13:00 - 17:00 Uhr)

Einladung unserer Heilpädagogisch-therapeutischen Mädchenwohngruppen MOSAIK


Herbstempfang des SkF Augsburg mit Abtprimas Notker Wolf OSB

"Wir müssen das rechte Maß finden"


"Run for Fun"

Der SkF Augsburg bewegt sich


Weihnachten im Sommer

SkF startet Malwettbewerb für Adventskalender


Perspektiven für die Arbeit mit obdachlosen Frauen

Infoveranstaltung mit Sozialbürgermeister Dr. Stefan Kiefer


News   News   News

 

Das Mutter-Kind-Appartmenthaus

 

Das Appartementhaus bietet alleinerziehenden Müttern oder Vätern Beratung, Anleitung und Unterstützung bei der Pflege, Versorgung und Erziehung ihrer Kinder. Der Schwerpunkt unserer vollstationären Arbeit liegt in der Entwicklung und Stabilisierung einer guten Mutter-/Vater-Kind-Bindung und positiven Beziehung.  Ziel ist es, die Mütter und Väter in ihren Kompetenzen zu stärken und ihnen Fähigkeiten zu vermitteln, ein eigenverantwortliches und selbstbestimmtes Leben mit ihren Kindern führen zu können. Die Entwicklung individueller Zukunftsperspektiven, insbesondere schulischer und beruflicher Möglichkeiten, ist wesentlicher Bestandteil. Mit einem eigenem Angebot für Väter und Partner können Beziehungen geklärt, familiäre Kontakte stabilisiert und Familienleben erprobt werden.  Im Anschluss an den Aufenthalt im Appartementhaus können Eltern und Kind gegebenenfalls nachbetreut werden. Unser Angebot richtet sich an volljährige alleinerziehende Frauen und  Männer.  Als Grundlage dient hierbei die gemeinsame Hilfeplanung mit dem Jugendamt nach § 19 SGB VIII (gemeinsame Wohnformen für Mütter/Väter und Kinder).

 

 

 

Zu uns können volljährige Frauen oder Männer kommen, die

 

  • schwanger sind
  • ein oder zwei Kinder unter 6 Jahren haben
  • alleinerziehend sind
  • Unterstützung, Beratung und Begleitung brauchen und wollen

 

direktclick Konzeption