Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Augsburg

News   News   News

Schrittweise vorsichtige Öffnung des Seniorenheims für Angehörige

Aktuelle Informationen vom 13.05.2020


Erreichbarkeit der Katholischen Beratungsstellen für Schwangerschaftsfragen

Telefonische Beratung


SkF auf der Karrieremesse GEZIAL am 7.2.20

Besuchen Sie uns an unserem Stand im Kongress am Park


Seniorenheim St. Afra nach Sanierung wieder gestartet

"Wir haben Wohnraum für 89 ältere Menschen geschaffen"


Segnung der Kapelle im Seniorenheim St. Afra

Ein wichtiger Ort der Besinnung und der Begegnung


News   News   News

 

Bereits um 1900 richtete die Gründerin, Agnes Neuhaus, ihre besondere Aufmerksamkeit auf gefährdete Mädchen und Frauen.

Mit InBeLa bietet der Verband heute professionelle Hilfe für betroffene Frauen, mit und ohne Kinder, in besonderen Lebenslagen: Für Frauen, die mit dem Gesetz in Konflikt gekommen sowie für jene, die von Obdach- und Wohnungslosigkeit bedroht bzw. bereits betroffen sind.

Angehörige und Bezugspersonen von straffällig gewordenen Frauen, können sich ebenso an die Beratungsstelle wenden.

Das Beratungs- und Hilfsangebot gilt unabhängig von Nationalität und Religion. Es ist vertraulich, kostenfrei und auf Wunsch anonym.