Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Augsburg

News   News   News

Lionsdamen unterstützen das SkF-Appartementhaus

Förderung eines Haushaltstrainings für eine junge Mutter


Einladung zu TOUCHDOWN MINI in Augsburg, Neu-Ulm und Landsberg

Kath. Beratungsst. für Schwangerschaftsfragen zeigt Lebenswelt junger Menschen mit Down-Syndrom


Afraheim wurde auf der Einkaufsmeile der alten Römer erbaut

Sensationelle Funde bei der Sanierung des Afraheims


Hauptpreis der Adventskalenderaktion wurde abgeholt

Junge Familie freut sich sehr über den 600-€-Gutschein


SkF Augsburg und Karstadt kooperieren

Zusammenarbeit im Rahmen von "Mama ist die Beste"


News   News   News

Die Abteilungen des SkF

Über die soziale Arbeit des SkF Augsburg spannt sich ein weiter Bogen. Er beginnt mit der Geburt eines Kindes, geht über alle Unwägbarkeiten, die das Leben schreibt, und reicht bis zu den Tagen des Lebens, an denen es die Gesundheit nicht mehr erlaubt, alleine zu Hause zu leben und es notwendig wird, eine neue Heimat zu suchen.

Der SkF Augsburg ist daher in seinen Angeboten sehr bunt und vielfältig. Im Zentrum unserer Arbeit stehen jedoch vorwiegend Mädchen, Frauen und deren Familien in besonderen Unterstützungs- und Belastungssituationen.

Das Besondere am SkF ist die enge Vernetzung der verschiedenen Abteilungen untereinander, die einen besonderen Mehrwert schafft. Für viele Problemlagen, in die Frauen und ihre Familien geraten können, haben wir SkF-eigene Fachleute und kurze Wege, um uns in den Abteilungen gegenseitig zu beraten. Die dadurch entstehenden Synergieeffekte werden nutz voll für unsere Klientinnen genutzt, z.B.:

  • ein Mädchen aus dem Mosaik macht ihr Praktikum im Seniorenheim St. Afra
  • die Kinder der Mütter aus dem Appartementhaus werden stundenweise in der Kinderkrippe betreut
  • die Schwangerenberatung macht einen Vortrag in der Kinderkrippe zum Umgang mit Schreibabys
  • eine Mutter aus der Kinderkrippe findet Zuflucht und Beratung im Frauenhaus
  • der Betreuungsverein informiert Angehörige der Bewohner im Seniorenheim über die Patientenverfügung
  • etc.